Osterlauf in Wanna ist orange

Heute fand in Wanna der diesjährige Osterlauf statt. Gut, das Wetter hätte besser zu einem Weihnachtslauf gepasst, aber wir von Tanjas Lauftreff sind ja nicht wählerisch, was das Wetter betrifft.

 Mit 12 Läufern ist der TSV Mulsum an den Start der 3,5km Strecke gegangen und (fast) alle Läufer hatten das neu erworbene, knallorangene, Lauf Shirt von „Tanjas Lauftreff“ über die Winterlaufklamotte gestreift, so dass wir bei der hiesigen Läufergemeinde auf uns aufmerksam machen konnten 🙂

Zum Lauf: Insgesamt starteten knapp 40 Läufer auf der 3,5er Strecke – jeder vierte lief dabei also in orange :). Dank der Witterung bot der Waldboden dann alles was das Läuferherz begehrt: Schnee, Eis, Matsch und hier und da auch ein paar trockene Stellen. Nichts desto trotz hatten die Sportfreunde aus Wanna alles bestmöglich prepariert, so dass alle Läufer gesund und munter wieder am Ziel angekommen sind.

Sportliche Bestleistung – aus unserer Sicht – konnte Martje verbuchen, die in ihrer Altersklasse den ersten Platz belegt und es mit ihrer super Leistung auch bei den Erwachsenen fast aufs Treppchen geschafft hätte.

Alles in allem ein wirklich schöner Lauf mit anschließender Stärkung im Siebhaus – so fängt die Laufsaison gut an!

Das Mulsumer Starterfeld

Share